Zum Hauptinhalt wechseln
Mighty Drinks Rezept

Vegane Bakewell-Tarte

Vegane Bakewell-Tarte
Mighty Drinks
Autor und Experte5 Monate vor
Profil von Mighty Drinks anzeigen

Für den veganen Gebäckteig:

Für die Frangipani-Füllung:

  • 80 g vegane Butter, geschmolzen
  • 140 g Kristallzucker, sehr fein
  • 60 g Mehl
  • 10 g Maisstärke
  • 100 ml MIGHTY M.lkology Vollwertig 
  • 210 g Mandeln, gemahlen
  • 1 TL Backpulver
  • 1/2 TL Vanilleextrakt
  • 5 EL vegane Himbeermarmelade
  • Mandelblättchen zum Verzieren

Zubereitung: Ofen auf 180 °C vorheizen

Instructions

1.

Zunächst den Gebäckteig zubereiten. Dafür alle trockenen Zutaten in eine Schüssel sieben, das Öl hinzufügen und mit den Händen vermengen. Nach und nach die MIGHTY M.lkology hinzufügen, bis ein Teig entsteht. Vorsichtig zu einer flachen Scheibe formen, ohne den Teig zu kneten, in einen luftdichten Behälter geben und 20–25 Minuten lang in den Kühlschrank stellen.

2.

Für die Füllung die geschmolzene vegane Butter mit dem Zucker verrühren und das Mehl und die Maisstärke einrühren. Die MIGHTY M.lkology hinzufügen und danach das Backpulver und den Mandelextrakt unterrühren. Gut vermischen.

3.

Den Teig auf einem Blatt Backpapier ca. 2,5 mm dick ausrollen. Eine 25 cm große Backform mit abnehmbarem Boden mit veganer Butter einfetten und mit Mehl bestäuben. Das überschüssige Mehl ausklopfen und den Teig mit dem Backpapier vorsichtig in die Form legen. Den überschüssigen Teig mit einem kleinen Messer abschneiden, den Teigboden mehrmals einstechen und den Teig mit einem Blatt Backpapier bedecken. Backerbsen oder getrockneten Reis daraufschütten und 20 Minuten im Ofen backen. Das Backpapier mit den Backerbsen oder dem Reis entfernen und weitere 10 Minuten backen. Zum Abkühlen beiseite stellen.

4.

Die vegane Himbeermarmelade auf den Törtchenboden löffeln und gleichmäßig verteilen. Die Frangipani-Füllung gleichmäßig darauf verteilen und Mandelblättchen darüber streuen. 30 Minuten backen, oder bis das Törtchen goldbraun ist. Mit Himbeeren und einem Klacks veganer Schlagsahne servieren.  Fertig ist die vegane Tarte, süß und lecker!

Mighty Drinks
Autor und Experte
Profil von Mighty Drinks anzeigen
mightypea